EINE IDEE IST DER GRUNDSTEIN FÜR JEDE ENTWICKLUNG

Und diese kam Johannes Köhler bei seiner täglichen Arbeit als Lkw Fahrer! So entstanden aus der ersten Idee in jahrelanger Arbeit erste Muster und diverse Prototypen bis zum fertigen Produkt, dem RoofSafetyAirBag.

So schuf er mit dieser Produktentwicklung eine  Lösung  für  ein  altbekanntes Problem  bei  fast  allen  Speditions-  und  Transportunternehmen. Neben  dem  europäischen  Patent  wurden  verschiedene  Innovationspreise  für  die  Entwicklung  des  RSAB  an  die  K  &  M  GmbH verliehen.

Seit einigen Jahren prägt bereits die nächste Generation die Entwicklung des Familienunternehmens. Die Söhne Markus und Holger bringen ihre Studien- und Berufserfahrung nun als gleichberechtigte Gesellschafter-Geschäftsführer in den Familiebetrieb ein.

Die Weichen für weiteres, zukünftiges  Wachstum wurden durch den Bau einer neuen Produktionshalle gestellt. Seit November 2013 produzieren unsere Mitarbeiter auf einer Fläche von über 1.000qm. Durch die Investition in neue Produktionsflächen und eine vollautomatisierte Fertigung erhöhen wir die Fertigungskapazitäten deutlich.

Um den Er­folg des RSAB am Markt lang­fris­tig weiter zu sichern, wurde ein Qua­li­täts­ma­nage­ment­sys­tem nach ISO 9001:2015 ein­ge­führt.