ARTIKEL IN DER VERKEHRSRUNDSCHAU: GEFAHR VON OBEN

Die VerkehrsRUNDSCHAU hat über die die Problematik und die große Gefahr durch Eisplatten auf Lkw-Planen berichtet. Neben der täglichen, schwierigen Aufgabe der Fahrer das Eis vom Dach zu bekommen, geht der Bericht auch auf die Gefahren im Straßenverkehr, Unfallstatistiken, rechtliche Folgen bei Eis & Schnee sowie auf die Lösung durch das Sicherheitssystem RSAB ein.

UMFRAGE ADAC TRUCKSERVICE – 47% DER AUTOFAHRER FÜRCHTEN SICH VOR EISPLATTEN

Der ADAC TruckService hat zusammen mit TNS Emnid bei über 1.000 Verkehrsteilnehmern nachgefragt, wovor sie sich im winterlichen Straßenverkehr am meisten fürchten. Herabstürzende Eisplatten belegen Platz 4 in der Rangliste der größten Gefahren im Winterverkehr. Bei der Umfrage hat sich herausgestellt, dass mit 47% fast die Hälfte aller Verkehrsteilnehmer Angst vor fliegenden Eisplatten von Lkw-Planen haben! Der ADAC TruckService rät Lkw-Fahren, vor jeder Fahrt die Eisplatten vom Dach ihrer Fahrzeuge bzw. Anhänger zu entfernen.

DE-MINIMIS FÖRDERUNG - START DER FÖRDERPERIODE 2013

DE-Minimis gefördert

Für die Bewilligung von Zuwendungen im Rahmen der staatlichen De-Minimis Förderung von Unternehmen des Güterkraftverkehrs mit schweren Nutzfahrzeugen können für die Förderperiode 2013 ab dem 01. Oktober 2012 Anträge gestellt werden. Der Antragsschluss für die Förderprogramme ist der 28. Februar 2013.

Transport berichtet über den RoofSafetyAirBag

Die Zeitschrift Transport hat in der Dezember Ausgabe über die "Eisplatten-Probematik" und die simple, aber geniale Lösung RSAB berichtet. Da die Unternehmen immer sensibler mit diesem gefährlichen Thema umgehen, ist der RoofSafetyAirBag aus den Sonderausstattungslisten der großen Trailerhersteller, nicht mehr weg zu denken.

2 3 4 5 6